< Zurück zur Übersicht

Von links: Therese Reinel, Geschäftsführerin BhW; Denise Mallmann, Martin Kirchner, Werner Rosenberger, Sandra Kettinger, Team gugler; LR Christiane Teschl-Hofmeister und LR Ludwig Schleritzko; Martin Weber, Agenturleiter gugler brand & digital; Martin Lammerhuber, Geschäftsführer Kulturregion Niederösterreich und Elisabeth Zeilinger, gugler*. (Foto: BhW)

Agentur gugler für Barrierefreiheit in der Kommunikation ausgezeichnet

19. Oktober 2018 | 08:57 Autor: gugler Startseite, Niederösterreich

St.Pölten (A) Die BhW Niederösterreich GmBH zeichnete zum ersten Mal Vorbilder im Bereich Barrierefreiheit aus. Unter den Preisträgern: die St. Pöltner Agentur gugler* brand & digital mit dem 1. Platz im Bereich Kommunikation! Mehr als 100 Unternehmen, Gemeinden und Institutionen reichten ihre Projekte ein, 12 wurden schließlich von LR Christiane Teschl-Hofmeister und LR Ludwig Schleritzko in der NÖ Landesbibliothek ausgezeichnet.

Martin Lammerhuber, Kulturregion Niederösterreich-Geschäftsführer, umriss das Ziel der Auszeichnung: „Wir möchten dafür sorgen, dass Integrationsveranstaltungen wie diese einmal nicht mehr nötig sind; dass Inklusion keine Illusion bleibt.“ LR Christiane Teschl-Hofmeister versprach mitzuhelfen, dass „Barrierefreiheit in Fleisch und Blut übergeht und bald automatisiert und als selbstverständlich mitgedacht wird“.

Was heißt Barrierefreiheit im Netz?
Barrierefreie Websites zu schaffen heißt: Webangebote zur Verfügung stellen, die von allen Menschen in gleicher Weise einfach, rasch und komfortabel genutzt werden können. Einfach formuliert: Inhalte so aufbereiten, dass diese auch von Menschen genützt werden können, die
- schlecht sehen (also fast alle ab 50) oder farbenblind sind,
- blind sind (Inhalte können von Screenreadern vorgelesen werden),
- keine Maus bedienen können, sondern die Tastatur verwenden,
- gehörlos sind (indem Videos Untertitel haben) und noch einiges mehr.

Martin Weber, Agenturleiter gugler* brand & digital: „Barrierefreiheit im Web ist ein wichtiger Schritt, der sicherstellt, dass in unserer Gesellschaft keine digitale Kluft entsteht – zwischen Menschen ohne Beeinträchtigungen und Menschen, denen die Nutzung digitaler Angebote durch individuelle Einschränkungen erschwert wird.“ Seine Kollegin in der Agenturleitung, Sandra Kettinger, ergänzt: „Wir reden nicht von einer kleinen Randgruppe, sondern von nahezu 15 % der heimischen Bevölkerung, also immerhin 1,8 Millionen Menschen. Von Mitarbeitern, Interessenten, Kunden.“

    gugler brand & digital

    Josefstraße 46 a, 3100 St. Pölten
    Österreich
    +43 (0)2752 50050

    Details

    gugler GmbH

    Auf der Schön 2, 3390 Melk
    Österreich
    +43 2752 500 50-700

    Details

    BhW Niederösterreich

    Linzer Straße 7, 3100
    Österreich
    +43 2742 311337

    Details


    < Zurück zur Übersicht