< Zurück zur Übersicht

Mike Bucher, Geschäftsführer der Wienerberger Ziegelindustrie GmbH (links), nahm die Auszeichnungen von Superbrands Regional Director András Wiszkidenszky (rechts) entgegen.

Wienerberger wurde gleich zwei mal als Superbrand 2018 ausgezeichnet

03. April 2018 | 16:58 Autor: Wienerberger Startseite, Niederösterreich

Hennersdorf (A) Gleich doppelt, nämlich sowohl als „Business Superbrand Austria“ sowie auch als „Superbrand Austria“ wurde der Ziegelhersteller Wienerberger ausgezeichnet und zählt somit zu den meistgeschätzten Marken Österreichs.

Die Superbrands Organisation gilt als die angesehenste Autorität auf dem Gebiet der Markenauszeichnung. Mit dem Titel „Superbrand“ werden in rund 90 Ländern weltweit jene Marken geehrt, die im jeweiligen Marktsegment oder im Markt insgesamt ein vorbildliches Image aufgebaut haben und im Vergleich zu den Mitbewerbern der Öffentlichkeit konkrete und wahrnehmbare Vorteile bieten. Neben der Bewertung durch ein unabhängiges Expertengremium beruht die Auszeichnung zudem auf der Bewertung durch die österreichische Bevölkerung.

Mike Bucher, Geschäftsführer der Wienerberger Ziegelindustrie GmbH, nahm vergangene Woche die Auszeichnungen von Superbrands Regional Director András Wiszkidenszky entgegen. „Wir sind sehr stolz, gleich zwei Mal, nämlich sowohl als Businessmarke als auch als Konsumentenmarke ausgezeichnet worden zu sein. Das ist etwas ganz Besonderes. Das Superbrand-Siegel bestätigt die hohe Bekanntheit von Wienerberger in Österreich und die Wertschätzung, die uns sowohl private Bauherren als auch unsere Geschäftspartner entgegenbringen.“

    Wienerberger Österreich GmbH

    Hauptstrasse 2, 2332 Hennersdorf
    Österreich
    +43 1 605 03 - 0

    Details


    < Zurück zur Übersicht