< Zurück zur Übersicht

v.l.: ARGE Berufsausbildung-Vorsitzender Johann Ostermann, Thomas Lehrbaum, Christoph Robert Heindl, Mathias Maderthaner, Matthias Schaumberger, Sabrina Steindl, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und WKNÖ-Direktor Franz Wiedersich.(© WKNÖ/Kraus)

Wirtschaftskammer Niederösterreich: Ehrung der besten Lehrlinge und Ausbildertrophy 2016

24. Oktober 2016 | 08:03 Autor: WKO Niederösterreich Österreich, Niederösterreich

St. Pölten (A) "Lehre? Respekt! … weil´s im Leben Profis braucht" - getreu dem Slogan erfolgten im WIFI Niederösterreich die Ehrung der besten Lehrlinge und der Festakt der Ausbildertrophy 2016.

Die NÖ Lehrlinge sind top - 53 Kandidaten haben 2016 bei den Bundes- und Landeslehrlingswettbewerben der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) Top-Platzierungen errungen. Sie wurden im WIFI Niederösterreich in St. Pölten von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl geehrt: "Die Lehrlinge von heute sind die Profis von morgen, die uns allen in den verschiedensten Bereichen mit ihrem fachlichen Wissen und ihrem praktischen Können zur Seite stehen. Auf diese Profis kann nicht nur die Wirtschaft nicht verzichten. Wir wissen, wie wichtig gut ausgebildete Fachkräfte für den Fortbestand unserer Unternehmen und damit für den Wirtschaftsstandort NÖ sind." Gemeinsam mit Johann Ostermann, dem Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft für Berufsausbildung in der WKNÖ, überreichte sie Urkunden, Medaillen und Ehrengeschenke an jene Lehrlinge, die einen Landeslehrlingswettbewerb gewonnen haben oder bei einem Bundeswettbewerb auf einem „Stockerlplatz“ gelandet sind.

Die Lehrlingswettbewerbe sind die alljährliche Leistungsschau des blau-gelben Nachwuchses. Ganz an der Spitze (Landesbeste und erster Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb) rangieren:

  • Christoph Robert Heindl, Tischler (1. Lehrjahr), Lehrbetrieb: Eduard Obruca, Hürm, LBS Pöchlarn
  • Thomas Lehrbaum, Tischler (2. Lehrjahr), Lehrbetrieb: Johannes Bürgler, Rohrbach/Gölsen,  LBS Pöchlarn
  • Mathias Maderthaner, Tischler (3. Lehrjahr), Lehrbetrieb: BENE GmbH, Waidhofen/Ybbs,  LBS Pöchlarn
  • Matthias Schaumberger, Zimmerer, Lehrbetrieb Glaserer: Ges.m.b.H., Waidhofen/Ybbs,  LBS Pöchlarn
  • Sabrina Steindl, Fußpflegerin, Lehrbetrieb: Margit Wanko, Krems-Rehberg, LBS St. Pölten

Mit insgesamt 53 ausgezeichneten Lehrlingen (Landeslehrlingswettbewerbe:  43 Preisträger,
Bundeswettbewerbe: 18 Preisträger, 8 davon auch Landessieger) hat der niederösterreichische Nachwuchs bewiesen, dass er den nationalen Wettbewerb nicht zu scheuen braucht.

Die Ausbildertrophy wurde heuer bereits zum zwölften Mal verliehen. WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und WKNÖ-Direktor Franz Wiedersich gratulierten den 20 ausgezeichneten Betrieben: „Unsere Wirtschaft lebt hier soziale Verantwortung für die Jugend. Unsere Betriebe gehören über die Lehre zu den größten Bildungs- und Ausbildungseinrichtungen im Land.“

1 bis 9 Beschäftigte

  • Ingrid Kaubeck "ADEG Kaubeck", St. Peter in der Au
  • Robert Kovacs, Kirchberg am Wechsel
  • Martin Rabl "Naturfreunde Bootshaus", St.Pölten
  • SYNCOMP DATA SYSTEMS Handelsgesellschaft m.b.H., St.Pölten

10 bis 50 Beschäftigte

  • Antares-NetlogiX Netzwerkberatung GmbH, Amstetten
  • Bichler Spedition und Logistik GmbH, Rohrbach an der Gölsen
  • Habich GmbH, Leiben
  • Kurhotel Leonardo GmbH, Nondorf
  • Helmut Pemsel GMBH "Kaufstrasse", Mistelbach
  • Rigler GmbH, Waidhofen an der Ybbs

ab 51 Beschäftigte

  • Badener KurbetriebsgesmbH, Baden
  • dm drogerie markt GmbH, Baden
  • Ferdinand Berger & Söhne GMBH, Horn
  • Mondi Neusiedler GmbH, Ulmerfeld-Hausmening
  • NAGEL AUSTRIA GmbH, Traiskirchen
  • Raiffeisen-Lagerhaus GmbH, Bruck an der Leitha
  • Raiffeisenbank Region St. Pölten eGen, St.Pölten

Spezialtrophys für besonders viele Lehrlinge in einer integrativen Berufsausbildung (soziales Engagement) und für die meisten Platzierungen/Siege bei Bundes-/Landeslehrlingswettbewerben:

  • Karin Entner, Ennsdorf (Soziales Engagement)
  • Pamberger Landmaschinentechnik GmbH, Obritzberg-Rust (Wettbewerbe - bis 50 Beschäftigte)
  • SPAR Österreichische Warenhandels-Aktiengesellschaft, St. Pölten (Wettbewerbe - ab 51 Beschäftigte)
  • Den Preisträgern der Ausbildertrophy gratulierten: WKNÖ-Spartenobmann Wolfgang Ecker (Gewerbe und Handwerk), WKNÖ-Spartenobmann-Stv. Jutta Pemsel (Handel), WKNÖ-Direktor Franz Wiedersich, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, NÖ Landesschulratspräsident Johann Heuras, WKNÖ-Vizepräsident Christian Moser, AKNÖ-Präsident Markus Wieser, WKNÖ-Spartenobfrau Ingeborg Dockner (Information und Consulting), WK-Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster (Gewerbe und Handwerk) und ARGE Berufsausbildung-Vorsitzender Johann Ostermann. (© WKNÖ/Kraus)
    uploads/pics/Wirtschaftskammer-Niederoesterreich-Ausbildertrophy-2016.jpg

Wirtschaftskammer Niederösterreich

Wirtschaftskammer-Platz 1, 3100 St. Pölten, Österreich
+43 2742 851-0

Details


< Zurück zur Übersicht