< Zurück zur Übersicht

Dominik Stauffer ist Landmaschinentechniker aus Leidenschaft.

Würth sponsert Werkzeug bei der EuroSkills 2016

08. September 2016 | 16:40 Autor: Würth Österreich, Niederösterreich

Böheimkirchen (A) Von 1. bis 3. Dezember 2016 finden in Göteborg/Schweden zum fünften Mal die Berufseuropameisterschaften EuroSkills für handwerkliche Berufe statt.

Mehr als 500 Teilnehmer aus 26 Ländern werden in Schweden vertreten sein. Für Österreich gehen 9 Damen und 26 Herren zwischen 18 und 25 Jahren an den Start. Sie haben sich bei den Staatsmeisterschaften in ihrem jeweiligen Beruf qualifiziert. Zur optimalen Vorbereitung auf die Wettbewerbe stellt Sponsor Würth den jungen Fachkräften Profi-Werkzeug zur Verfügung.

Landmaschinentechniker mit Leib und Seele
Dominik Stauffer aus Markersdorf-Haindorf in Niederösterreich ist 22 Jahre alt und tritt als bester junger Landmaschinentechniker Österreichs gegen die europäische Konkurrenz an. Er ist Handwerker mit Leib und Seele und liebt es, an seinem Arbeitsplatz im Lagerhaus Herzogenburg an einem John Deere herumzuschrauben, denn „es gibt nichts Besseres“, im Büro zu sitzen ist nicht sein Ding, er möchte handwerklich arbeiten. Der Beruf des Landmaschinentechnikers ist nicht nur körperlich herausfordernd, er bedeutet auch ständiges Lernen und Weiterbilden an neuen landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Maschinen, die immer mehr auf Elektrik umgestellt werden. Ihm ist klar, dass der Europameistertitel trotz seiner Fähigkeiten keine gemähte Wiese ist, denn „auch die Deutschen und die Schweizer sind gut drauf“, sagt er.

Würth Profi-Werkzeug für den Trainingserfolg
Während der Vorbereitungszeit übt Dominik Stauffer mit einem Experten Fertigkeiten wie z. B. Getriebe einstellen oder Fehlerdiagnosen der Elektrik, die dann bei den Wettbewerben in Schweden unter Zeitdruck abgefragt werden. Das von Würth zur Verfügung gestellte Werkzeug kann er dabei gut gebrauchen. Der taffe, junge Teilnehmer ist überzeugt, mit dem Druck während der drei Wettbewerbstage gut umgehen zu können, denn er ist eher der coole Typ. Die von SkillsAustria organisierten Teamseminare, die auch ein mentales Coaching beinhalten, werden ebenfalls dazu beitragen, in Göteborg einen kühlen Kopf zu bewahren.

Ausgezeichnet unterstützt wird Dominik Stauffer auch von seinem Arbeitgeber, der Lagerhaus Technik-Center GmbH & Co KG. Motivierte und kompetente Mitarbeiter aufzubauen, steht im Mittelpunkt des Führungsverständnisses des LTC und dieser Leitsatz wird auch gelebt.

  • Das SkillsAustria-Team für EuroSkills 2016 (c) WKÖ/SkillsAustria
    uploads/pics/Skills-Team-Austria.jpg

Würth Handelsges.m.b.H.

Würth Straße 1, 3071 Böheimkirchen, Österreich
+43 5 082422266
[email protected]wuerth.at
www.wuerth.at

Details


< Zurück zur Übersicht