< Zurück zur Übersicht

Dipl.-Ing. Franz Mittermayer und Mag. Stefan Szyszkowitz

Dipl.-Ing. Franz Mittermayer und Mag. Stefan Szyszkowitz, MBA neu im Vorstand der EVN

27. September 2017 | 10:57 Autor: EVN Startseite, Niederösterreich

Maria Enzersdorf (A) Der Aufsichtsrat der EVN AG hat in seiner heutigen Sitzung das Vorstandsmandat von Dipl.-Ing. Dr. Peter Layr vorzeitig beendet und gleichzeitig Dipl.-Ing. Franz Mittermayer mit Wirkung vom 1. Oktober 2017 zum technischen Vorstand bestellt. Das Mandat läuft bis zum 30. September 2022. Nachdem der bisherige Vorstandssprecher Dipl. Ing. Dr. Layr um vorzeitige Auflösung seines Vorstandsmandates zum 30. September 2017 ersucht hatte, wurde eine Ausschreibung der Funktion des technischen Vorstands nach dem Stellenbesetzungsgesetz durchgeführt.

Peter Layr habe knapp 40 Jahre, seit 1999 als Mitglied des Vorstands, die EVN wesentlich mitgeprägt, bedankt sich EVN-Aufsichtsratspräsidentin Bettina Glatz-Kremsner. „Ich möchte mich bei Peter Layr ausdrücklich für seine jahrzehntelange Tätigkeit für die EVN bedanken. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und wissen die EVN AG mit dem neuen Vorstandsteam in besten Händen".

Weiters hat der Aufsichtsrat gleichfalls mit Wirkung vom 1. Oktober 2017 Mag. Stefan Szyszkowitz, MBA zum Sprecher des Vorstands der EVN AG bestellt.

Vorstandssprecher Mag. Stefan Szyszkowitz, MBA
Geboren 1964, Magister der Rechtswissenschaften, Master of Business Administration. 1993 Eintritt in die EVN, Jänner 2011 Berufung in den Vorstand der EVN AG. Oktober 2017 Ernennung zum Sprecher des Vorstands. Bestellung bis 19. Jänner 2021. Verantwortlich für die Segmente Energie, Südosteuropa und für die Konzernfunktionen Controlling, Customer Relations, Finanzwesen (inkl. Investor Relations), Rechnungswesen, Generalsekretariat und Corporate Affairs, Information und Kommunikation, Personalwesen sowie Verwaltung und Bauwesen.

Vorstandsdirektor Dipl.-Ing. Franz Mittermayer
Geboren 1958, Diplom-Ingenieur für Maschinenbau und Betriebswissenschaften. 1993 Eintritt in die EVN, Oktober 2017 Berufung in den Vorstand der EVN AG. Bestellung bis 30. September 2022.
Verantwortlich für die Segmente Erzeugung, Netze sowie Umwelt und für die Konzernfunktionen Informationsverarbeitung, Beschaffung und Einkauf sowie Revision

    EVN AG

    EVN Platz, 2344 Maria Enzersdorf
    Österreich
    +43 2236 200-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht