< Zurück zur Übersicht

Jürgen Tarbauer (Vorsitzender Junge Wirtschaft Wien) (Foto: JWW)

Jungunternehmertag 2015 #Scheiternerlaubt

23. Juni 2015 | 15:36 Autor: Himmelhoch Startseite, Niederösterreich, Wien

Wien (A) Der Jungunternehmertag 2015, Österreichs größte Infomesse rund um die Themen Unternehmensgründung, -übernahme und Selbstständigkeit, findet dieses Jahr am 13. Oktober 2015 in der Messe Wien statt. Bei freiem Eintritt können sich JungunternehmerInnen, Start-Ups, potentielle GründerInnen und Studierende die wichtigsten Informationen zum Schritt in die Selbstständigkeit und praktische Tipps zum Unternehmertum holen. Das Motto heuer lautet: Scheitern erlaubt!

„Der Jungunternehmertag ist DIE jährliche Veranstaltung der Österreichischen Gründerszene und feiert heuer bereits sein 25-jähriges Jubiläum. Die BesucherInnen können sich auf spannende Vorträge, praktische Workshop-Einheiten und eine abwechslungsreiche Fachausstellung freuen“, zeigt sich Jürgen Tarbauer, Vorsitzender der Jungen Wirtschaft Wien, über das Programm des heurigen Jungunternehmertags begeistert.

Tipps und Tricks: vom Businessplan bis zum Crowdfunding
Alle Informationen, die ein Gründer oder eine Jungunternehmerin benötigt, werden an diesem Tag von Profis kompakt aufbereitet und weitergegeben. Dabei werden in Fachvorträgen und Workshops alle unternehmensrelevanten Themengebiete – von Gründungs- und Steuerbasics, über die Erstellung von Businessplänen und Tipps zu Förderungen und Beihilfen, bis hin zum 1x1 von Online Marketing und Crowdfunding – vermittelt. „Unsere ExpertInnen beraten am Jungunternehmertag und geben wertvolle Tipps und Tricks rund ums Business. Vernetzung und Austausch mit UnternehmerInnen und Partnern stehen dabei im Mittelpunkt“, so Gabriele Tatzberger,  Wirtschaftsagentur Wien.

Im Zuge der Fachausstellung, die die inhaltlichen Vorträge und Workshops abrundet, präsentieren zusätzlich die Erste Bank, Versicherungen, Berufsverbände, Interessenvertretungen, staatliche Organisationen und private Unternehmen ihre auf junge Unternehmen und Neugründungen spezialisierten Produkte und Dienstleistungen.

Business-Profis erzählen ihre Geschichten
„Erfolgreiche UnternehmerInnen und Vortragende aus der Praxis garantieren den BesucherInnen Top-Informationen aus erster Hand. Neben Erfolgsgeschichten und Praxisbeispielen werden auch UnternehmerInnen zu Wort kommen, die es mit ihrer Geschäftsidee erst beim zweiten oder dritten Versuch geschafft haben und das Gefühl des Scheiterns aus eigener Erfahrung kennen“, so Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien, über das diesjährige Veranstaltungsprogramm. Gleichzeitig wird mit einem professionellen Fotoshooting, interessanten Messeständen und zahlreichen Netzwerkmöglichkeiten ein breites und abwechslungsreiches  Rahmenprogramm geboten. Der Jungunternehmertag 2015 wird im Sinne der Nachhaltigkeit und gesellschaftlicher Verantwortung, wie bereits im Jahr zuvor, als „Green Meeting“ nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens veranstaltet. Die kostenlose Anmeldung ist ab sofort über die offizielle Homepage jungunternehmertag.com möglich.

  • Gabriele Tatzberger (Start-Up Services Wirtschaftsagentur Wien,) (Foto: C. Husar)
    uploads/pics/C41433_3_Gabriele_Tatzberger_Wirtschaftsagentur_Wien_c_Christian_Husar.jpg
  • Walter Ruck (Präsident Wirtschaftskammer Wien) (Foto: WKW)
    uploads/pics/C41433_4_Walter_Ruck_Praesident_Wirtschaftskammer_Wien_c_WKW.jpg

Wirtschaftskammer Wien

Stubenring 8-10, 1010 Wien
Österreich
+43 1 51450-0

Details

Wirtschaftsagentur Wien

Ebendorferstraße 2, 1010 Wien
Österreich
+43 1 4000-8670

Details

Junge Wirtschaft Wien

Stubenring 8-10, 1010 Wien
Österreich
+43 1 51450-1347

Details


< Zurück zur Übersicht