< Zurück zur Übersicht

Die Absolventen der Energieberater/innen-Grundausbildung nach Überreichung der Abschlusszertifikate im Energieinstitut Vorarlberg (Bild: Energieinstitut Vorarlberg)

Neue Wohnbauförderung, bewährter Beratungsdienst

27. März 2014 | 08:58 Autor: Energieinstitut Vorarlberg

Dornbirn (A) Anfang April wird die Wohnbauförderung auf eine Basisförderung mit einem Bonussystem umgestellt. Wer auf Energieeffizienz und Ökologie beim Bauen und Sanieren setzt, bekommt – wie bisher – mehr Geld vom Land. Bei den energierelevanten Kriterien hat sich allerdings einiges geändert: CO2- und Primärenergiebetrachtung und ein höheres Gewicht für die ökologische Materialwahl sind nur die wesentlichsten Aspekte.

Kostenlos informieren
Was das konkret für die Förderwerber bedeutet und mit welchen Ökomaßnahmen welche Förderungen zu erwarten sind, wissen die Energieberater und die Partnerbetriebe des Energieinstitut Vorarlberg. Sie wurden in den letzten Wochen von den Experten der Wohnbauförderung auf den aktuellen Stand gebracht und stehen in den Beratungsstellen der Gemeinden und an der Servicehotline im Energieinstitut Vorarlberg kostenlos zur Verfügung.

Neue Energieberaterinnen
Um der steigenden Nachfrage nach Energieberatungen gerecht zu werden, setzt das Energieinstitut Vorarlberg auf Weiterbildung: Ende März haben 18 Teilnehmer/innen einen berufsbegleitenden Lehrgang zur Energieberater/in erfolgreich abgeschlossen. Sie können nun ihr umfassendes Grundlagenwissen in Themen wie Gebäudeplanung, Bauphysik und Haustechnik in der Praxis einsetzen.

Energietelefon
Sie erreichen das Energietelefon werktags von 08:30 bis 12:00 Uhr
unter 05572 / 31 202 - 112 und per E-Mail unter [email protected]

Energieberatung von Gemeinden und Energieinstitut Vorarlberg
Gemeinsam mit den Vorarlberger Gemeinden bietet das Energieinstitut Vorarlberg seit fast zwanzig Jahren einen kostenlosen und produktneutralen Energieberatungsdienst in ganz Vorarlberg an. Dort werden Fragen rund um das Thema Energie im und am Gebäude sowie zu Förderungen bei Gemeinden, Land und Bund beantwortet.

Netzwerk Partnerbetriebe
Partnerbetrieb Traumhaus Althaus“ ist ein Netzwerk von Betrieben, die sich auf eine ökologische und energieoptimierte Althaussanierung spezialisiert haben. Die Plattform unter Schirmherrschaft des Energieinstituts Vorarlberg zählt rund 60 engagierte Mitglieder.

Energieinstitut Vorarlberg
Das Energieinstitut Vorarlberg bildet, berät und forscht seit 1985 für sinnvollen Energieeinsatz und erneuerbare Energieträger. Die Miterbeiter/innen beschäftigen sich am Standort Dornbirn in einem breiten Themenspektrum mit Lösungen für Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft, Profis aus Planung und Handwerk sowie für engagierte Bürgerinnen und Bürger.

    Energieinstitut Vorarlberg

    Stadtstr. 33, 6850 Dornbirn
    Österreich
    +43 5572 31202-0
    [email protected]energieinstitut.at
    www.energieinstitut.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht