< Zurück zur Übersicht

Josef Mayer, Geschäftsführer Auer-Blaschke (© Auer-Blaschke)

Auer auf internationalem Erfolgskurs

18. August 2016 | 10:29 Autor: Himmelhoch GmbH Österreich, Niederösterreich

Spillern (A) Einmal mehr zeigt sich, dass österreichische Qualität und Geschmack weltweit überzeugt. Der niederösterreichische Waffelspezialist AUER verzeichnet ein zweistelliges Wachstum im Bereich Export. Neben den Kern-Exportländern rund um Österreich konnte AUER nun auch den asiatischen Raum von seinen Spezialitäten begeistern.

Die Traditionsmarke Auer zählt seit 96 Jahren zu den bekanntesten seiner Art und rangiert in Sachen Waffelwaren seit jeher unter den Top-Plätzen. Aktuell meldet sich die Traditionsmarke mit Neuigkeiten aus dem Exportgeschäft. Bereits seit mehreren Jahren baut AUER seine Tätigkeiten außerhalb Österreichs aus. Mittlerweile genießt man die heimischen Waffelwaren weltweit. EU-Länder, wie Deutschland, Ungarn oder Tschechien, aber auch Japan sind bereits auf den Geschmack gekommen. Aktuell konnte auch der asiatische Raum um das weltweit bevölkerungsreichste Land China ausgebaut werden. „Neben der geografischen Ausweitung bei den Exporten freuen wir uns auch über einen zweistelliges Wachstum bei den Zahlen“, meint Auer-Blaschke Geschäftsführer Josef Mayer, „wir sind natürlich bestrebt unsere Auslandsgeschäfte zu intensiveren, unser Kernmarkt ist und bleibt aber Mitteleuropa.“ Insgesamt nimmt der Export rund 20 Prozent der Gesamteinnahmen ein. Mit seinen Eiswaffeln ist Auer in Österreich aktuell Marktführer im Gastronomie-Bereich.

Von der goldenen Verpackung über die Austro-Herkunft: Warum Auer Waffeln?
„Nicht nur in Österreich, sondern auch international schätzt man Auer Produkte besonders aufgrund des einzigartigen Geschmacks sowie des hauchzarten Waffelblatts. Wir bekommen immer wieder das Feedback, dass diese beiden Aspekte oftmals ausschlaggebend für Kauf- und Genussentscheidung sind“, so Mayer, „spannend ist außerdem, dass Genießer in Asien eine besondere Vorliebe für die goldene Verpackung haben.“ Zudem spielt auch die Herkunft eine Rolle: „Mit Österreich wird auch außerhalb unserer Landesgrenzen eine besondere Qualität verbunden. Das macht uns als heimische Traditionsmarke natürlich sehr stolz.“

    Auer-Blaschke GmbH & Co KG

    Wiener Straße 209-217, 2104 Spillern, Österreich
    +43 2266 81690-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht