< Zurück zur Übersicht

F/LIST GmbH: Mit Forschung, Entwicklung und Innovationen auf Erfolgskurs (Foto: Tanja Grill)

F/List GmbH: Mit Forschung, Entwicklung und Innovationen auf Erfolgskurs

30. August 2021 | 08:49 Autor: APA-OTS Startseite, Niederösterreich

St. Pölten (A) Im Jahr 1950 gründete Franz List Senior einen kleinen Tischlereibetrieb in der Buckligen Welt. Heute zählt die Firma F/LIST zu den weltweit gefragtesten Anbietern von luxuriösen Inneneinrichtungen für Business- und Privatjets, Mega-Yachten und Residenzen.

Bei F/LIST ist F&E Teil der Unternehmensstrategie. Trotz des herausfordernden Jahres 2020 wurden knapp fünf Millionen Euro in diesen Bereich investiert. Ausgehend vom Technopolstandort Wiener Neustadt hat sich die Region zu einem der Hightech-Zentren Niederösterreichs entwickelt.

Forschung und Innovation gehören zur DNA des niederösterreichischen Familienunternehmens, das mittlerweile in dritter Generation von Katharina List-Nagl geleitet wird: "Die Anforderungen unserer Auftraggeber steigen ständig. Hinzukommen globale Megatrends, wie Digitalisierung, Klimaziele, Nachhaltigkeit, Sharing Economy usw., die auf Märkte und Kundenbedürfnisse einwirken. Es ist daher entscheidend, dass wir uns als Unternehmen mit jenen Zukunftstrends aktiv auseinandersetzen, um weiterhin flexibel auf externe Einflussfaktoren reagieren zu können."

Innovationen brauchen aber auch gute Ideen. Daher eröffnete das Unternehmen im April 2020 das F/LIST futurelab. Ein internes Expertenteam treibt hier Innovationsprojekte voran, beschäftigt sich mit neuen Geschäftsmodellen und Produktideen. Derzeit arbeitet das Team an einem brandneuen Produktportfolio, das die Möglichkeiten zur Schaffung multifunktionaler Räume in Geschäftsflugzeugen erweitert. Das F/LIST futurelab ist die treibende Kraft hinter den ehrgeizigsten Ideen für die "Kabine der Zukunft".

    F. List GmbH

    List-Strasse 1, 2842 Thomasberg
    Österreich
    +43 2644 6001-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht