< Zurück zur Übersicht

Hafnertec Bicker übernimmt deutschen Ofenkachelbauer Ruka

28. August 2018 | 13:31 Autor: APA-OTS Startseite, Niederösterreich

Neumarkt/Waasen (A/D) Die Hafnertec Bicker GmbH, Spezialist für Hafnerhandwerk und Wohnraumfeuerstellen, übernimmt mit der RUKA GmbH einen der größten deutschen Ofenkeramikproduzenten. Der Übergang ist für den 1. September 2018 geplant und beschleunigt den Expansionskurs des auf Kachelofentechnologie spezialisierten Neumarkter Familienbetriebs.

Hafnertec expandiert nach Deutschland
Mit der Firma RUKA übernehmen die Kachelofenexperten aus Waasen ein Traditionsunternehmen, das am Standort Mügeln in Sachsen seit 1894 Ofenkeramik produziert. 48 Mitarbeiter stellen auf dem rund 17.000 m² großen Arial hochwertige Keramikartikel für den Ofenbau her. Die Kachelmanufaktur zählt zu den drei größten Produzenten in Deutschland.

„Die Ofenkeramik gehört einfach zu einem Speicherofen dazu“, argumentiert Hafnertec-Geschäftsführer Markus Bicker den Erwerb eines keramikproduzierenden Betriebs als ideale Ergänzung zum aktuellen Hafnertec-Produktsortiment: „Als Kompetenzzentrum für Hafnerhandwerk und innovative Heizungstechnik können wir nun alles rund um das wärmende Feuer im Wohnbereich anbieten und eine sehr hohe Fertigungstiefe leisten. Mit dem neuen Vertriebs- und Produktionsstandort möchten wir außerdem den deutschen Kachelofenmarkt noch intensiver bearbeiten.“ Das schaffe auch am österreichischen Standort zusätzliche Arbeitsplätze.

    Hafnertec Bicker GmbH

    Mitterburgerstraße 4, 3370 Waasen
    Österreich
    +43 7412 53694-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht