< Zurück zur Übersicht

Herbert Seidl, Geschäftsführer von INKU (Foto: INKU)

INKU aus Wiener Neudorf erhält TÜV Austria Zertifizierungen

02. Dezember 2015 | 15:25 Autor: CAT Communications Österreich, Niederösterreich

Wiener Neudorf (A) Dass Österreichs marktführendes Unternehmen im Bereich Bodenbeläge und Wohnstoffe höchstem Qualitätsanspruch im Energie- und Qualitätsmanagement entspricht, stellen die vor kurzem durch TÜV Austria an INKU vergebenen EN ISO Zertifizierungen 9001:2008 und 50001:2011 unter Beweis.

„Durch die aktive Miteinbeziehung aller Mitarbeiter in unser Qualitätsmanagement, verbessern wir ständig interne Prozesse im Sinne unserer Kunden. Gelebte Kundennähe und Kundenzufriedenheit sind wesentliche und unverzichtbare Erfolgsfaktoren unseres Unternehmens, weshalb wir alles daran setzen, um unseren Geschäftspartnern stets als verlässlicher und leistungsstarker Partner zur Seite zu stehen.

Mit Hilfe des Energiemanagementsystems können wir unsere Effizienz steigern, Kosten senken und einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz leisten“, so Herbert Seidl, INKU Geschäftsführer.

Das Unternehmen
INKU ist Österreichs führender Bodenbelagsanbieter. Unter der Marke INKU wird den Kunden aus Fachhandel und Handwerk ein breit-und tiefgefächertes Vollsortiment an Produkten für die Raumgestaltung angeboten, sowohl für das private Wohnen als auch das Objekt. INKU beschäftigt aktuell über 85 Mitarbeiter in 7 Niederlassungen in ganz Österreich. Qualifizierte Beratung, zuverlässiger Lieferservice und die hohe Qualität der unter den Marke INKU vertriebenen Produkte sind die drei Eckpfeiler der INKU Strategie.

    INKU Jordan GmbH & Co. KG

    IZ-NÖ Süd, Straße 3, Obj. M22, 2355 Wiener Neudorf, Österreich
    +43 (0) 2236 67 01-0
    [email protected]inku.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht