< Zurück zur Übersicht

Im Rahmen einer Festveranstaltung im Umweltschutzministerium hat METRO-Generaldirektor Arno Wohlfahrter das Umweltschutz-Zertifikat der Post AG entgegengenommen. (Foto: BMLFUW William Tadros)

Metro Österreich mit Umweltschutz-Zertifikat der Post AG ausgezeichnet

18. Mai 2017 | 11:10 Autor: Alba Communications Österreich, Niederösterreich

Vösendorf (A) „Metro Österreich denkt an morgen, nützt Ressourcen sparsam und verantwortungsvoll und bekennt sich zu zukunftsorientierter Energieeffizienz. Denn kluge Konzepte helfen beim Energiesparen. Dazu zählt auch die Initiative der Österreichischen Post AG „Co2 neutral zugestellt“, so Metro Generaldirektor Arno Wohlfahrter. Die Österreichische Post AG ist der Logistikpartner für den Zustellservice Metro Gastro-Express.
 
Als Großkunde der Österreichischen Post AG wurde METRO Österreich nun mit einem Umweltschutz-Zertifikat für CO2-neutrale Zustellung geehrt. Im Rahmen eines Festaktes am 15. Mai im Umweltministerium hat Generaldirektor Wohlfahrter die Auszeichnung von Post-Vorstandsdirektor Peter Umundum entgegengenommen.
 
Arno Wohlfahrter: „METRO Österreich hat mit der Post den idealen Logistikpartner für den METRO Gastro-Express gefunden. Unser neuer Service für Gastronomie-Kunden in Wien garantiert die Zustellung innerhalb von 3 Stunden – und das eben CO2 neutral. In der speziell entwickelten Lebensmittelbox der Post bleibt die Ware auch verlässlich frisch. Die Initiative der Post „CO2 NEUTRAL ZUGESTELLT“ ist vorbildlich. Wir freuen uns über unsere erfolgreiche Kooperation.

    METRO Cash & Carry Österreich GmbH

    METRO Platz 1, 2331 Vösendorf, Österreich
    +43 1 69080-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht