< Zurück zur Übersicht

Neues Management-Kochbuch vom TÜV AUSTRIA Fachverlag: Digitales Innovationsmanagement

08. Juli 2020 | 13:29 Autor: TÜV AUSTRIA Akademie | Anzeige Startseite, Niederösterreich

Brunn am Gebirge (A) TÜV AUSTRIA bringt ein neues Fachbuch über digitale Innovationsprojekte heraus. Ein praktischer Ratgeber für Unternehmen, die digitale Chancen nutzen möchten. Es erklärt anschaulich, was das Management tun muss, um mit digitalen Ideen am Markt punkten zu können.

Digitaler Erfolg ist machbar
Oft haben Unternehmen viele Ideen, wissen jedoch nicht, wie sie daraus erfolgreiche, digitale Produkte entwickeln können: Ob E-Commerce-Lösung, digitale Plattform oder datenbasiertes Businessmodell, der Innovationskraft sind keine Grenzen gesetzt. Viele Projekte scheitern bereits zu Beginn, andere reüssieren, weil auf ganz bestimmte Erfolgsbausteine gesetzt wurde. Auf welche Erfolgsfaktoren und Stolperfallen ist zu achten? Das neue Fachbuch klärt auf und nimmt den Leser auf eine spannende Reise hinter die digitalen Kulissen mit.
 
Ein Blick hinter digitale Kulissen
Die topaktuelle Publikation liest sich wie ein Kochbuch für Manager und ist speziell für Klein- und Mittelbetriebe gedacht. Die Anleitungen sind schlüssig, die zahlreichen Praxisbeispiele animieren den Leser dazu, selbst Neues zu wagen. Garniert mit einer Fülle an Tipps, Grafiken und Tabellen gelingt es dem Leser mühelos, Inspiration und Mut zu schöpfen. Der Autor beleuchtet die 11 wichtigsten Erfolgsfaktoren und 7 Lieblingsfehler, die leicht zu Stolperfallen werden können. 6 unterschiedliche Erfolgsbeispiele geben einen fundierten Einblick in die verschiedenen Projektphasen: von der Initialzündung der Idee bis zur Marktreife des Produktes. Besonders zu erwähnen ist auch das Bonuskapitel zur Corona-Krise mit internationalen Beispielen für schnelle Time-to-Market-Entwicklungen.

Das Fachbuch entstammt der Feder des Fachexperten für Digitalisierung und Datenschutz, Mag. Dr. Lambert O. Gneisz, MAS.: Sein Wissen und seine 20-jährige Erfahrung als Unternehmensberater, Lektor und Autor machen dieses Werk zu einem unverzichtbaren Wegbegleiter für digitale Transformation.

Der TÜV AUSTRIA Fachverlag ist Teil der TÜV AUSTRIA Akademie, führendes Bildungsinstitut für Sicherheit, Technik, Umwelt und Qualität. Neben Berufs- und Weiterbildung zählen auch Fachbücher, Skripten und E-Learning-Programme zum Lernangebot. Das Leistungsportfolio zu Industrie 4.0 und IT- und Datensicherheit umfasst Kurse und zertifizierte Ausbildungen rund um Digitalisierung & Co.

Digitales Innovationsmanagement
Wie Sie aus Ihren Ideen digitale Produkte und innovative Geschäftsmodelle machen
Mag. Dr. Lambert O. Gneisz, MAS
TÜV AUSTRIA Fachverlag, ISBN: 978-3-903255-17-3

>> Bestellung unter: www.tuv-akademie.at/fachverlag
Bildungsangebot TÜV AUSTRIA Akademie: www.tuv-akademie.at/kursprogramm
Leistungsportfolio der TÜV TRUST IT: https://it-tuv.com


(Fotos: @AdobeStock, @TÜV AUSTRIA/Andrea Amsüß)

  • uploads/pics/U1_DIM_web.jpg

TÜV AUSTRIA Akademie

TÜV AUSTRIA-Platz 1, 2345 Brunn am Gebirge
Österreich
+43 5 0454-0

Details


< Zurück zur Übersicht