< Zurück zur Übersicht

SmartDigital testet Langstreckendrohnen zur Inspektion der ÖBB-Infrastruktur

25. November 2021 | 08:26 Autor: corporate identity prihoda Startseite, Niederösterreich

Judenau (A) Im Auftrag der ÖBB-Infrastruktur AG hat SmartDigital den möglichen Einsatz eines Unmanned Aircraft Systems (UAS) für die Kontrolle von schwer zugänglichen Bahn-Strecken getestet. Dabei wurde im steirischen Gesäuse zum ersten Mal von einem UAS eine Gesamtstrecke von 30 km in nur 26 Minuten außerhalb der Sicht der PilotInnen geflogen.

Eisenbahnanlagen sowie die dazugehörende Infrastruktur müssen regelmäßigen Inspektionen unterzogen werden. Diese werden bis jetzt je nach Bedarf durch ein erfahrenes Team zu Fuß begangen und begutachtet. Neben den regelmäßigen Inspektionstätigkeiten kann es jedoch zu unvorhergesehenen Naturereignissen wie Steinschlägen oder umgefallenen Bäumen kommen, die einer raschen Klärung der Lage bedürfen.

Für regelmäßige Routine- sowie anlassbezogene Inspektionen könnten in Zukunft automatisierte BVLOS-Flüge (Beyond Visual Line Of Sight = außerhalb der Sichtweite) zur Anwendung kommen. Um die Machbarkeit dieser „neuen“ Art von Inspektionen unter Beweis zu stellen, hat die ÖBB-Infrastruktur AG mit SmartDigital einen ersten erfolgreichen Test im Gesäuse durchgeführt.

Den Menschen ersetzen werden die fliegenden Inspektoren aber nicht, wie Alexander Schuster, CEO, SmartDigital, erläutert: „Freilich lassen sich die Inspektionen auch künftig nicht ohne den Einsatz von SpezialistInnen erledigen, aber sie werden durch die UAS erheblich entlastet. Diese könnten zukünftig noch zielgerichteter und punktgenau zu den Inspektionsstellen hingeführt werden.
Kontrolliert wurde dieser Flug durch die Luftfahrtbehörde AustroControl, um sicherzustellen, dass der Flug SORA-konform2 durchgeführt wird.

UAS-Anwendungsszenarien mit SmartDigital
„Unser Ziel ist es, regelmäßige Inspektionstätigkeiten und das Naturgefahrenmanagement entlang von Bahnstrecken auch in schwierigen Geländen wie beispielsweise dem des Gesäuses effektiv anzubieten. Mithilfe spezialisierter und vollintegrierter Sensorik kann so die Beschaffenheit von Geleisen, Masten, Oberleitungen, Steinschlagnetzen oder Schutzbauwerken untersucht werden. Aus diesem Grund haben wir in neue hochwertige Flugsysteme aus Österreich investiert und um ein Betreiberzertifikat bei der Austro Control angesucht“, so Alexander Schuster CEO der SmartDigital Gruppe.

Bei BVLOS-Flügen von SmartDigital werden Daten mehrmals pro Sekunde erhoben, fälschungssicher in einer Blockchain dokumentiert und automatisiert in einer hochskalierenden, eigens von SmartDigital entwickelten IT-Plattform3 weiterverarbeitet und dem Kunden zur Verfügung gestellt. Dieser einzigartige End-to-End-Ansatz von der Bestellung eines Fluges bis zur gewünschten Auswertung auf einer Plattform ermöglicht Kunden ein vollkommen neues, digitales Asset-Management ihrer Infrastruktur.

Über SmartDigital – Plattform Services & UAS Solutions
Das 2017 gegründete, österreichische Hightech-Unternehmen SmartDigital mit Hauptsitz in Judenau (Niederösterreich) ermöglicht Unternehmen aller Branchen und Größen, durch digitale Transformation ihre Daten und Unternehmensprozesse zu dokumentieren und lückenlos und revisionssicher nachweisen zu können. Dazu hat SmartDigital die hochskalierende Service-Delivery-Plattform ARCA© entwickelt, die beliebige Daten von Sensoren zu Land, zu Wasser, aus der Luft oder von anderen Datenbanken in einer fälschungssicheren Blockchain mithilfe von Künstlicher Intelligenz in einem durchgängigen automatisierten Prozess verarbeiten kann. Dadurch werden personal-, kosten- und zeitintensive sowie fehleranfällige Prozesse automatisiert und optimiert.

Kunden profitieren in einem As-a-Service-Modell von einer sicheren, hochskalierenden IT-Plattform-Lösung, die von der Bedarfserhebung bis zum Reporting und Billing alles aus einer Hand zur Verfügung stellt. Dabei kommen Technologien wie Artificial Intelligence, Robotic Process Automation, Deep Learning, Internet of Things und Blockchain zum Einsatz.

Je nach Anwendungsszenario greift SmartDigital dabei zusätzlich auf UAS (Unmanned Aircraft Systems)-Dienstleistungen seines 100-prozentigen Tochterunternehmens EuroDragons zurück.


    Smart Digital Sales and Holding GmbH

    Gewerbeparkstraße 12, 3441 Judenau-Baumgarten
    Österreich
    +43 2274 93080

    Details


    < Zurück zur Übersicht