< Zurück zur Übersicht

Übergabe „Buch der Partnerschaft“ mit Monika Lubowiecki/Soluto, Philipp Tomaselli/Tomaselli Gabriel Bau, Daniel Christa/Geschäftsfeldleiter Soluto Tomaselli Gabriel, Anja Müller/ Assistenz Soluto Tomaselli Gabriel, Martin Zagler/Soluto (Foto: Soluto)

Tomaselli Gabriel Bau entscheidet sich für Soluto Franchise-System

11. Oktober 2018 | 10:32 Autor: Himmelhoch Startseite, Vorarlberg, Niederösterreich

Korneuburg/Nenzing (A) Eine starke Marke, die in jedem Bundesland vertreten ist – diesem hochgesteckten Ziel kommt der Sanierungsspezialist Soluto mit der neuen Franchise-Partnerschaft mit Tomaselli Gabriel Bau ein gutes Stück näher. Das erfolgreiche Vorarlberger Bauunternehmen ergänzt sein Service-Portfolio ab Oktober um professionelle Brand- und Wasserschadensanierungen, zerstörungsfreie Rohr- und Kanalsanierungen sowie Leckortungen aus dem Hause Soluto aus Tresdorf, Niederösterreich.

Moderne Sanierungsverfahren, prompter Kundenservice und ein Franchise-System, das im Handwerk österreichweit einzigartig ist. Diese Argumente sprachen für Tomaselli Gabriel Bau für eine Partnerschaft mit dem erfahrenen Sanierungsexperten Soluto. Tomaselli Gabriel Bau wurde 1948 gegründet und gehört zu den erfolgreichsten Bauunternehmen Vorarlbergs. Die Firmengruppe, zu der neben der Tomaselli Gabriel Bau GmbH auch die Karl Gabriel Baumeister GmbH gehört, deckt abgesehen vom Untertagebau sämtliche Leistungsbereiche des Bauens ab und bietet so einen Rund-um-Service entlang der Bauwertschöpfungskette.

Lediglich im Bereich der Brand- und Wasserschadensanierung war die Vorarlberger Unternehmensgruppe bisher noch nicht tätig. Die Ergänzung ihrer Leistungen im Sanierungsbereich war laut Philipp Tomaselli, Geschäftsführer Tomaselli Gabriel Bau, somit ein logischer Schritt. „Wir haben den Weg über das Soluto Franchise-System gewählt, da wir dadurch auf das bestehende Know-how von Branchenexperten zurückgreifen können und den Austausch im Franchise-Netzwerk sowie die dadurch entstehenden Synergien sinnvoll nutzen wollen. Davon profitieren sowohl unsere Kunden als auch unsere Mitarbeiter“, erklärt Tomaselli die Hintergründe zur Soluto Franchise-Partnerschaft.

Soluto CEO Martin Zagler ergänzt: „Tomaselli Gabriel Bau zählt zu den innovativsten Unternehmen der Baubranche. Da freut es uns umso mehr, dass sich die beiden

Geschäftsführer Philipp Tomaselli und Barbara Gabriel Tomaselli für den in der Bau- und Handwerksbranche noch immer recht ungewöhnlichen Weg einer Franchise-Partnerschaft zur Erweiterung ihres Angebots entschieden haben. Das verdeutlicht das Potenzial, das hinter Franchise steckt.“

Seit dem 3. September 2018 werden die Mitarbeiter der neu gegründeten Tomaselli Gabriel Sanierungs GmbH im Rahmen der Grundausbildung in Technik, Vertrieb, IT und Personalführung mit den Produkten, Services und Vorgehensweisen von Soluto vertraut gemacht. Die Grundausbildung ist für alle Mitarbeiter der Partnerbetriebe zum Beginn der Zusammenarbeit vorgesehen. Nur so kann gewährleistet werden, dass alle Soluto-Dienstleistungen österreichweit auf demselben Qualitätsniveau durchgeführt werden.

Darüber hinaus unterstützt Soluto seine Franchise-Partner unter anderem im Marketing und in betrieblichen Notfällen. „Die Grundsätze des Franchise-Gedankens werden dabei auch im Baubereich großgeschrieben: Selbstständigkeit, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, Gemeinsamkeit, Arbeitsteilung und Spezialisierung“, so Zagler.

    Soluto GmbH

    Zaglerstraße 4v, 2111 Tresdorf
    Österreich
    +43 2262 72660-0

    Details

    Tomaselli Gabriel BauGmbH

    Bahnhofstraße 26, 6710 Nenzing
    Österreich
    +43 5525 62235-0
    [email protected]tomaselligabriel.at
    www.tomaselligabriel.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht